Fondsdaten im Überblick

Fonds Fondsdaten Swiss Life REF (DE)
European Real Estate Living and Working

Fondsart

Offener Immobilienfonds

ISIN/WKN

DE000A2ATC31 / A2ATC3

Auflagedatum

22.12.2016

Geschäftsjahr

01.07. – 30.06.

Fondswährung

Euro

Steuerfreier Ertragsanteil seit 20181

60,0 %

Ertragsverwendung

ausschüttend

Ausschüttung je Anteil

0,11 € am 29.11.2021

Fremdkapitalquote

16,20 %

Anzahl der Objekte

38

Bruttoliquidität

138.798.296,15 €

Liquiditätsquote

12,22 %

Kategorisierung nach SFDR2

Art 8. Fonds

Vermietungsquote (per 30.06.2022)

90,3 %

TER (Total Expense Ration)3

1,27 %

Kategorisierung nach MiFID II-DVO

Art. 2 Nr.7 c (Berücksichtigung der nachteiligen Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren (PAI))

Hinweis: Der Fonds darf seine liquiden Mittel zu mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere anlegen, die von der Bundesrepublik Deutschland oder einem der Bundesländer ausgegeben wurden.

Nutzung­sarten­mix⁴

Geografische Verteilung⁴

Wertentwicklung5 seit Fondsauflage (indexiert)

Wertentwicklung

Wertentwicklung (gesetzl. Darstellung)

Wertentwicklung

Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft.

Ausgewählte Immobilien je Nutzungsart

Lee Towers

Wohnen

Potenziale des Megatrends Urbanisierung in Zuzugsregionen nutzen.
Lee Towers, Rotterdam (Niederlande)

Vaartkom, Leuven, Belgien

Gesundheit

Der demografische Wandel als Investitionschance in wirtschaftlich starken Regionen.
Vaartkom 45/47, Leuven (Belgien)

Büro

Büro

Investitionen in individuelle und zeitgemäße Büro Konzepte in attraktiven Städten.
Zentrum Rennweg, Wien (Österreich)

Einzelhandel

Einzelhandel

Fokus auf regional dominierende Nahversorgungs- und Fachmarktzentren.
Casinopark, Wentorf (bei Hamburg)

Chancen

  • In solide Immobiliensachwerte investieren, die weniger inflationsgefährdet sind als viele andere Anlageformen.
  • Stabile Erträge bei geringen Wertschwankungen im Vergleich zu vielen anderen Anlageformen.
  • Grundsätzlich börsentägliche Ausgabe neuer Anteile – schon mit kleinen Sparraten regelmäßig in große Immobilien investieren.
  • Breite Risikostreuung der Immobilien über Länder, Standorte, Nutzung­sarten und Mieter.
  • Nach Einhaltung einer zweijährigen Mindesthaltefrist und unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 12 Monaten können Anteile zurückgegeben werden. Die Rücknahme erfolgt vorbehaltlich einer Rücknahmeaussetzung börsentäglich.
  • Steuerliche Vorteile durch einen teilweise steuerfreien Teil der Erträge möglich.

Risiken

  • Immobilien unterliegen Wertschwankungen. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für die Zukunft.
  • Es bestehen übliche Immobilienrisiken wie schlechte Vermietbarkeit, mangelnde Zahlungsfähigkeit der Mieter, Projektentwicklungsrisiken oder Verschlechterung der Lagequalität.
  • Während der zweijährigen Mindesthaltefrist und der 12-monatigen Kündigungsfrist kann der Anteilwert sinken. Der Rücknahmepreis kann niedriger sein als der Ausgabepreis oder der Rücknahmepreis zum Zeitpunkt der Kündigung. Anleger können auf geänderte Rahmenbedingungen (z.B. fallende Immobilienpreise) nur verzögert reagieren.
  • Die Anteilrücknahme kann ausgesetzt werden, ggf. bis hin zur Auflösung des Fonds durch Veräußerung sämtlicher Vermögensgegenstände. Der den Anlegern zustehende Erlös nach Abwicklung kann erheblich unter dem investierten Kapital liegen.

Bei vorliegender Übersicht handelt sich um eine verkürzte Darstellung der Chancen und Risiken. Der Verkaufsprospekt enthält ausführliche Risikohinweise. Der Kauf von Anteilen an Investmentfonds erfolgt ausschließlich auf Grundlage der jeweils aktuellen gesetzlich vorgeschriebenen Verkaufsunterlagen des Fonds. Die Verkaufsunterlagen stehen in deutscher Sprache auf der Homepage www.livingandworking.de in elektronischer Form zur Verfügung; dort finden Sie auch Informationen zu den Anlegerrechten und zu Sammelklage-Möglichkeiten.

Sie können darüber hinaus kostenlos in Papierform unter der Telefonnummer + 49 69 2648642 123 oder per E-Mail unter: kontakt-kvg@swisslife-am.com angefordert werden und stehen auch bei der Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main zur Verfügung.

Stand: 31.10.2022, sofern nicht anders angegeben.

Quelle: Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.