Swiss Life Asset Managers gründet deutsche KVG

  • Ausbau der Aktivitäten im deutschen Immobilienfondsmarkt
  • Auflage von Spezial AIFs nun auch über deutsche Kapitalverwaltungsgesellschaft
  • Offener Immobilienpublikumsfonds geplant

Swiss Life Asset Managers baut über eine eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) ihre Aktivitäten im deutschen Markt für Immobilienfonds aus. Vor wenigen Tagen erhielt der Schweizer Vermögensverwalter die Genehmigung zum Geschäftsbetrieb für die neu gegründete Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH von der deutschen Finanzaufsicht BaFin.

Mit der nun zugelassenen Swiss Life KVG in Deutschland beabsichtigt der Schweizer Vermögensverwalter die Auflage von offenen und geschlossenen Immobilien-Investmentvermögen nach deutschem Recht für institutionelle Investoren. Zudem soll ein Immobilien-Publikums-AIF für Privatanleger aufgelegt werden.

Mit dem vollständigen Erwerb des deutschen Immobilien-Spezialfonds- und Asset-Management-Hauses CORPUS SIREO im Jahr 2014 hatte Swiss Life Asset Managers den Ausbau seines Marktauftritts vorbereitet.

Stefan Mächler, Chief Investment Officer der Swiss Life-Gruppe, sagt:

"Mit der Swiss Life KVG schaffen wir die Plattform zur Auflage eigener Immobilienfonds in Deutschland. Hierüber möchten wir gemeinsam mit unserer deutschen Tochtergesellschaft CORPUS SIREO das Geschäft mit institutionellen Investoren und Privatanlegern in einem der führenden europäischen Anlagemärkte vorantreiben."

Laut Mächler wird die Swiss Life KVG bereits in wenigen Wochen erste Fonds auflegen. Unterstützt wird Swiss Life dabei von CORPUS SIREO. Das Unternehmen ist ein multidisziplinärer Immobilien-Dienstleister und als Fonds- und Asset Manager sowie Projektentwickler in Deutschland und im europäischen Ausland aktiv. Es bewirtschaftet Spezialfonds mit einem Volumen von aktuell 1,7 Milliarden Euro. CORPUS SIREO besitzt Expertise und eigene Präsenz in den deutschen Regionalmärkten sowie im Gesundheitsimmobilien-Sektor, wo das Unternehmen einer der führenden deutschen Fondsanbieter ist.

Bernhard Berg, Sprecher der Geschäftsführung von CORPUS SIREO, sagt:

"Mit der KVG ergänzen wir unser bereits etabliertes Fondsangebot aus Luxemburg durch die Auflage deutscher offener Immobilienfonds mit neuartigen Anlagestrategien sowie mit Fonds für institutionelle Investoren. Dabei werden wir einen Schwerpunkt auf die gesellschaftlichen Megatrends und deren Auswirkungen auf die Immobilienmärkte legen."

Die Geschäftsleitung der Swiss Life KVG übernehmen Ingo Hartlief und Dr. Christine Bernhofer. Ingo Hartlief, Sprecher der Geschäftsführung der Swiss Life KVG, sagt:

"Wir werden mit der Swiss Life KVG weitere attraktive Potenziale im deutschen Immobiliensektor erschließen. Damit unterstützen wir unsere Muttergesellschaft in einem der bedeutendsten europäischen Immobilienmärkte bei dem Ausbau ihrer Fondsaktivitäten."

 

 

Auskunft

CORPUS SIREO

Yvonne Hoberg, Director Public Relations
Telefon: +49 221 39 90 0 120
yvonne.hoberg(at)corpussireo.com
www.corpussireo.com

Swiss Life
Media Relations

Telefon +49 89/3 81 09 -15 31
medien(at)swisslife.de
www.swisslife-am.com

Investor Relations

Telefon +41 43 284 52 76
investor.relations(at)swisslife.ch

 

Über Swiss Life Asset Managers
Swiss Life Asset Managers verfügt über fast 160 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus dabei stehen oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Diesen bewährten Ansatz macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, in Frankreich, in Deutschland und in Luxemburg zugänglich.

Per 30. Juni 2016 verwaltete Swiss Life Asset Managers CHF 202,2 Milliarden Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über CHF 44,4 Milliarden für das Anlagegeschäft für Drittkunden. Darüber hinaus ist Swiss Life Asset Managers der führende Immobilien-Asset-Manager1 in Europa. Von den Insgesamt CHF 202,2 Milliarden verwalteten Vermögen, sind CHF 39 Milliarden in Immobilien investiert. Zusätzlich bewirtschaftet Swiss Life Asset Managers über die Tochtergesellschaften Livit und Corpus Sireo insgesamt CHF 28,4 Milliarden an Liegenschaften. Total resultierten per Ende Juni 2016 somit verwaltete Immobilien im Wert von CHF 68,4 Milliarden. Swiss Life Asset Managers beschäftigt über 1400 Mitarbeitende in Europa.

1 PropertyEU, 100 Top Investors, Oktober 2016

 

Über CORPUS SIREO
CORPUS SIREO ist ein vielfach ausgezeichneter, multidisziplinärer Immobiliendienstleister. Das Unternehmen ist als Fonds- und Asset Manager, Investor und Projektentwickler in Deutschland und im europäischen Ausland tätig. Es agiert zudem als Co-Investment-Partner für pan-europäische Immobilieninvestments. CORPUS SIREO beschäftigt rund 530 Mitarbeiter an 11 Standorten in Deutschland und Luxemburg und ist eine eigenständige Geschäftseinheit von Swiss Life Asset Managers. Mit Gesellschaften in der Schweiz, Frankreich und Deutschland managt Swiss Life Asset Managers ein Immobilienvermögen im Wert von insgesamt mehr als 63 Milliarden Euro (per 30.06.2016).

Weitere Informationen: www.corpussireo.com

Newsletter

Ich bin *

Anrede

loading