Anlagestrategie

Für den Fonds wird der Aufbau eines breit diversifizierten Immobilienportfolios angestrebt. Der Fokus liegt dabei auf Immobilien der Nutzungsarten Gesundheit und Wohnen (Living) sowie Büro und Einzelhandel (Working). Die Immobilieninvestitionen erfolgen aus- schließlich in ausgewählten europäischen Ländern.

Aktueller Anteilwert vom 19.07.2019

Ausgabepreis 10,98 €
Rücknahmepreis 10,46 €

Fondsdaten

Kapitalverwaltungsgesellschaft
Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Fondsname
Swiss Life REF (DE) European Real Estate Living and Working
ISIN
DE000A2ATC31
WKN
A2ATC3
Fondsart
Offener Immobilienfonds
Auflagedatum
22.12.2016
Geschäftsjahr
01.07.-30.06.
Fondswährung
Euro
Ausgabeaufschlag
bis zu 5 %
Ertragsverwendung
ausschüttend
Ausschüttung
jährlich
Verwaltungsvergütung
1 %
TER (Total Expense Ratio)1
1,42 %

Fondskennzahlen

Fondsvermögen
395.251.199,54 EUR
Grundvermögen
283.475.000,00 EUR
Bruttoliquidität
131.043.772,26 EUR

Ausschüttung

Ausschüttungsdatum
26.11.2018
Ausschüttung je Anteil
0,1800 €
davon zu versteuern
0,0720 €
Steuerlich bedingte Ausschüttung zum 31.12.2017
je Anteil 0,0400 €

Steuerfreier Ertragsanteil

seit 2018
60,0 %

1 Bei den hier angegebenen laufenden Kosten handelt es sich um die Kosten, die im Geschäftsjahr des Fonds angefallen sind, das zum 30.6.2018 endete. Grundsätzlich enthalten laufende Kosten weder Kosten für An- und Verkäufe von Vermögensgegenständen (Transaktionskosten) noch Bewirtschaftungs- und Unterhaltskosten für Immobilien und Immobilien-Gesellschaften.

Letzter Ankauf: Vier Objekte in Paris, Frankreich

Die vollvermieteten Immobilien im Hausmann-Architekturstil befinden sich in bester Innenstadtlage von Paris und werden für Büro und Einzelhandel genutzt.

Portfolioaufteilung nach Nutzungsart1

Geografische Verteilung1

Beinhaltet Neubauvolumen und angekaufte Objekte, die noch nicht auf das Fondsvermögen übergegangen sind.

Risiko- und Ertragsprofil (SRRI)2

1
2
3
4
5
6
7

2 Dieser synthetische Risiko- und Ertragsindikator (SRRI) wird aus der Wertentwicklung der Vergangenheit berechnet. Die Risikoklasse 2 spiegelt die Volatilität des Fonds seit Auflegung wider, welche auf Basis der monatlichen Renditen ermittelt wurde.

Wertentwicklung³ seit Fondsauflegung (indexiert)

3 Indexierte Wertentwicklung seit Fondsauflage (22.12.2016, Endwert siehe Stand), berechnet nach BVI-Methode (ohne Ausgabeaufschlag, Ausschüttungen sofort wieder angelegt).

Wertentwicklung (gesetzl. Darstellung)

4 Berechnet nach BVI-Methode (ohne Ausgabeaufschlag; Ausschüttung sofort wieder angelegt).

5 Modellrechnung: Anlagebetrag von 1.000 Euro und 5 % Ausgabeaufschlag, der beim Kauf anfällt und im 1. Jahr abgezogen wird. Der Ausgabeaufschlag kann im Einzelfall geringer sein. Zusätzlich können Depotgebühren für die Verwahrung der Anteile anfallen und die Wertentwicklung mindern.

Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft.

Das Living + Working Portfolio

Erworbene Immobilien inkl. Neubauvolumen; beinhaltet Objekte, die angekauft sind, bei denen der Nutzen-Lasten-Übergang (d. h. der Übergang auf das Fondsvermögen) noch bevorsteht.

Gesundheit

Bahnhofsstraße 24
Regensburg
Alt-Wittenau 32
Berlin
Spießweg 11-15
Berlin

Wohnen

Schönhauser Allee 115
Berlin
 
Wolfsburg
Vaartkom 45/47
Leuven/ Belgien

Büro

44 Rue Copernic
Paris
Lindberghstraße 3
München
Herengracht 168 + 282
Amsterdam

Einzelhandel

Schöngeisinger Str. 40
Fürstenfeldbruck
Mainau 4
Lichtenfels
25 Blvd. de Sébastopol
Paris

Stand: 30.06.2019, sofern nicht anders angegeben.

Quelle: Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Newsletter

Ich bin *

Anrede

loading